Podiumsgespräch vom 01. September 2011

Transparenz in der Immobilienwirtschaft:
Bessere Daten = Weniger Risiken?

Podiumsgespräch an der HWZ
am 1. September 2011

2. September 2011 – Das Swiss Real Estate Institute ist dieThematik „Transparenz in der Immobilienwirtschaft: Bessere Daten = Weniger Risiken?“ angegangen und hat am 1. September ein Podiumsgespräch zum Thema organisiert.

Esther Girsberger, Journalistin, Dozentin und Autorin hat das Podium moderiert.

Es haben teilgenommen:
Alec von Graffenried, Direktor Nachhaltige Entwicklung, Losinger Marazzi AG, Nationalrat
Fredy Hasenmaile, Leiter Immobilienanalyse, Credit Suisse AG
Yonas Mulugeta, CEO Colliers International Zürich AG
Thomas Schmid, Risk Control, Risk Standards & Procedures / Real Estate,UBS AG

Das Swiss Real Estate Journal wird das Schwerpunktthema in der nächsten Ausgabe (Oktober) ebenfalls aufgreifen.

Informationen
Wann: Donnerstag, 1. September 2011, 18.15–19.15 Uhr
mit anschliessendem Apéro
Ort: HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich, Auditorium, Lagerstrasse 5,
8004 Zürich, beim HB Zürich/Sihlpost
Teilnahme: kostenlos

sponsored by

homegateklein

zur Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.