Swiss Real Estate Institute nimmt seine Tätigkeit auf

22. Januar 2009 – Das vergangenen Herbst neu gegründete Swiss Real Estate Institute hat im Januar 2009 seine operative Tätigkeit aufgenommen. Das Institut ist der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich angegliedert und konzentriert seine Tätigkeit auf die drei Bereiche Lehre, Forschung und Dienstleistungen/Beratung. Stiftungsratspräsident ist der Basler Unternehmer Urs Gribi, Präsident des Schweizerischen Verbandes der Immobilienwirtschaft SVIT Schweiz. Geleitet wird das Swiss Real Estate Institute von Fredy Swoboda, gleichzeitig Studienleiter des Master of Advanced Studies (MAS) in Real Estate Management an der HWZ.

Offiziell eröffnet wird das Institut mit einer Veranstaltung am 2. Februar 2009 an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Keynote-Speaker ist Burkhard P. Varnholt, Chief Investment Officer der Bank Sarasin & Cie AG. In seinem Referat befasst sich Varnholt mit den möglichen Folgen der internationalen Wirtschaftskrise für die Schweizer Immobilienwirtschaft.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.