Fachtagung «Best of Research»: Neue Lösungsansätze für den Wohnungsmarkt 2020

Mittwoch, 2. September 2020, 13.00 – 17.30 Uhr, mit Apéro Riche
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich, Lagerstrasse 5, 8004 Züich.

Wir präsentieren Ihnen aktuelle Studien zum Schweizer Wohnbaumarkt, nützliche Praxistipps und neue Ideen zu den Themen:

  • Mietwohnungsleerstände reduzieren: Welche Anreize kommen bei Wohnungssuchenden am besten an?
  • 30 Ideen für die Parterrenutzung aus der Praxis
  • Sind Mehrfamilienhäuser überbezahlt? Eine Analyse des Renditespreads
  • Was wünschen sich Singles von Mietwohnungen?
  • Sind Eigenheimbesitzer glücklicher als Mieter?
  • Sind PK-Bezüge für einen Eigenheimkauf sinnvoll?
  • Hilfestellung für Vertragsparteien, um Baurechtsverträge zu beurteilen
  • Empfehlungen für Sanierungen von kleinen und mittleren Wohnbaugenossenschaften
  • Worauf verzichten Mieter, um günstig zu wohnen?

Einführungsreferat von Prof. Dr. Pascal Gantenbein zum Thema: «Herausforderungen und Trends im Schweizer Wohnungsmarkt»

Immobilientalk mit Hugo Bigi und Dr. Christian Portmann zum Thema: «Sind Wohnbaugenossenschaften ein nachhaltiges Modell für preisgünstiges Wohnen?»

Die Fachtagung richtet sich an Immobilienfachleute aus der Privatwirtschaft, der öffentlichen Hand und von Wohnbaugenossenschaften.

Teilnahmegebühr:
Fr. 380.– Normalpreis inklusive Apéro Riche
Fr. 290.– für Alumni, Studierende und Dozierende der HWZ
Fr. 200.– für MAS REM Studierende und Absolventen/innen der HWZ

Das Programm zum Event finden Sie hier.

Wir werden in unserer Sitzordnung die 2 Meter Abstandsregeln einhalten, die Anzahl Teilnehmer gemäss Vorgaben begrenzen und auch alle weiteren Vorkehrungen treffen, um die Empfehlungen des BAG einzuhalten.

Anmelden

 

Fachtagungs-Partner