Fachtagung «Best of Research»: Neue Lösungsansätze für den Wohnungsmarkt 2020

Mittwoch, 2. September 2020, 13.00 – 17.30 Uhr, mit Apéro Riche
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich, Lagerstrasse 5, 8004 Züich.

Wir präsentieren Ihnen aktuelle Studien zum Schweizer Wohnbaumarkt, nützliche Praxistipps und neue Ideen zu den Themen:

  • Mietwohnungsleerstände reduzieren: Welche Anreize kommen bei Wohnungssuchenden am besten an?
  • 30 Ideen für die Parterrenutzung aus der Praxis
  • Sind Mehrfamilienhäuser überbezahlt? Eine Analyse des Renditespreads
  • Was wünschen sich Singles von Mietwohnungen?
  • Sind Eigenheimbesitzer glücklicher als Mieter?
  • Sind PK-Bezüge für einen Eigenheimkauf sinnvoll?
  • Hilfestellung für Vertragsparteien, um Baurechtsverträge zu beurteilen
  • Empfehlungen für Sanierungen von kleinen und mittleren Wohnbaugenossenschaften
  • Worauf verzichten Mieter, um günstig zu wohnen?

Einführungsreferat von Prof. Dr. Pascal Gantenbein zum Thema: «Herausforderungen und Trends im Schweizer Wohnungsmarkt»

Immobilientalk mit Hugo Bigi und Dr. Christian Portmann zum Thema: «Sind Wohnbaugenossenschaften ein nachhaltiges Modell für preisgünstiges Wohnen?»

Die Fachtagung richtet sich an Immobilienfachleute aus der Privatwirtschaft, der öffentlichen Hand und von Wohnbaugenossenschaften.

Teilnahmegebühr:
Fr. 380.– Normalpreis inklusive Apéro Riche
Fr. 290.– für Alumni, Studierende und Dozierende der HWZ
Fr. 200.– für MAS REM Studierende und Absolventen/innen der HWZ

Das Programm zum Event finden Sie hier.

Falls die Fachtagung wegen des Coronavirus nicht stattfinden kann, werden wir Sie persönlich darüber informieren und ein Ersatzdatum anbieten.

Anmelden

 

Fachtagungs-Partner